Werde eins mit deinem Körper und stärke dein Körperbild

Körperbewusstsein Definition: Das Körperbewusstsein ist auf der einen Seite das bewusste Wahrnehmen der körperlichen Empfindungen, Grenzen und Fähigkeiten. Auf der anderen Seite ist das Körperbewusstsein die eigene Zuneigung zu und die Dankbarkeit für deinen Körper. Es eröffnet uns die Zusammenhänge innerhalb unseres Körpers.  Es erinnert uns daran, wie intelligent das „System Körper“ ist, dass es herausgefordert werden darf, dass wir diesem System Vertrauen schenken dürfen und wir zu mehr im Stande sind, als wir glauben, wenn wir dieses System als Geschenk annehmen. Mit einem positiven, dankbaren und achtsamen Körperbewusstsein können wir die bisher gedachten Grenzen unseres Körpers sprengen. Wir können gesund leben, Signale unseres Körpers bewusst wahrnehmen und den Körper als das schätzen, was er ist: Eine Hülle für unser wahres „Zuhause“ - unser Selbst.



  • Soest, Datum: Samstag, 23. November 2024
  • Uhrzeit: 11:00 - ca. 13:30 Uhr
  • Location: Lieblingsraum, Höggenstraße 1, Soest
  • Kosten: 65,-€ pro Person
  • Inklusive: Handout & Getränke
  • Mindestens 3, maximal 6 Teilnehmer:innen
Ich möchte dabei sein!


Körperbewusstsein trainieren, Körperliebe aufbauen und die Selbstliebe stärken

Das erwartet dich

Ich beginne den Workshop mit einem kurzen Impuls-Vortrag der dich mitnimmt in die faszinierende Welt unseres Körpers und der Zusammenhänge zwischen Körper, Geist, Seele und Energie. Du erfährst mehr über die psychosomatischen Reaktionen des Körpers auf innere Einstellungen und äußere Reize. Auch auf die Bedeutung der Organge in der Psychosomatik und die organische Beziehung zu unseren Emotionen werde ich eingehen, damit du ein ganzheitliches Verständnis deines Körpers aufbauen kannst.

Deine Selbstreflektion wird dir nachfolgend verdeutlichen, wie sich dein Körperbewusstsein derzeit gestaltet und wo du künftig die Zuneigung zu deinem Körper intensivieren darfst.

Dank der interaktiven Übungen erfährst du anschließend, wie dein Körper "tickt" und lernst, wie du dich durch Bewegung oder gezielte Entspannungstechniken besser auf deine Bedürfnisse einstellen kannst. 

Innerhalb reflektierender Einzelaufgaben hinterfragst du den aktuellen Gesundheitszustand deiner Organe und kannst dir der Organe bewusst werden, die eventuell deine körpereigenen Signalgeber sind. Dies ermöglicht dir ebenfalls die Zusammenhänge deiner Seins-Ebenen zu verstehen und deine eigenen Themen gezielter anzugehen.

Während einer tiefgehenden Meditation, die dich mit deinem Körper verbindet und auf eine ausführliche Körperreise mitnimmt, kannst du lernen, deine Körperwahrnehmung zu steigern. Erfahre anschließend, wie du mit einfachen Energieströmen Selbsthilfe-Griffen sowohl deine eigene Energie wie auch deinen Körper kennenlernen kannst.

Begib dich auf den Weg zu einer langfristigen Beziehung mit dir selbst! Als untrennbare Einheit gehören deine Seins-Ebenen zusammen, und dein Körper ist ihr Zuhause. Je bewusster du deinen Körper wahrnimmst, desto ausgeglichener kannst du leben. Starte noch heute den ersten Schritt zu einem erfüllten und ausgeglichenen Leben!



Dieser Workshop ist für alle, die über ein geringes Körperbewusstsein verfügen oder ihr Körperbewusstsein ausbauen möchten. Innerhalb des Workshops hast du die Möglichkeit, die Verbindung zu deinem Körper kennenzulernen und aufzubauen. Ebenso erlangst du ein gesteigertes Verständnis dafür, wie komplex das "System Körper" ist und wie bedeutsam ein ausgeprägtes Körperbewusstsein für deine innere Ausgeglichenheit ist. Für den Aufbau eines lebensverändernden, intensiven Körperbewusstseins, werde ich künftig mehrwöchige Kurse anbieten.

 



Positive Auswirkungen eines starken Körperbewusstseins auf dein Leben


  • Förderung der Gesundheit: Ein starkes Körperbewusstsein ermöglicht es dir, deinen Körper besser zu pflegen und auf seine Bedürfnisse zu achten, was zu einer verbesserten Gesundheit führen kann. Dies reduziert das Risiko von Krankheiten und Verletzungen.
  • Bewusstsein für Lebenszusammenhänge: Du wirst dir bewusst darüber, wie äußere Einflüsse und innere Einstellungen deine körperliche und ganzheitliche Gesundheit beeinflussen. Dadurch lernst du dich selbst besser kennen und verstehen.
  • Stressbewältigung und Grenzen erkennen: Mit einem starken Körperbewusstsein bist du besser in der Lage, Stress zu bewältigen, indem du deine körperlichen Reaktionen darauf besser erkennst und gezielte Stressbewältigungsstrategien einsetzen kannst. Du erkennst deine Grenzen schneller und kannst entsprechend darauf reagieren, sei es durch Entspannungsübungen oder das selbstbewusste Wahren deiner Grenzen.
  • Verbesserte Körperhaltung und Bewegung: Ein starkes Körperbewusstsein kann zu einer verbesserten Körperhaltung und Beweglichkeit führen, was Rücken- und Gelenkschmerzen vorbeugen und deine allgemeine Lebensqualität steigern kann.
  • Selbstvertrauen und Selbstbild: Menschen mit einem starken Körperbewusstsein fühlen sich oft selbstbewusster und positiver in Bezug auf ihr Körperbild. Sie akzeptieren ihren Körper eher und sind weniger anfällig für negative Selbstwahrnehmungen oder Vergleiche mit anderen.
  • Empathie und Verbundenheit zu anderen: Ein starkes Körperbewusstsein kann auch zu einer verbesserten Empathie und Verbundenheit zu anderen führen, da du durch ein besseres Verständnis deines eigenen Körpers einfühlsamer und achtsamer im Umgang mit den Bedürfnissen anderer sein kannst.



Spielregeln des Workshops

  • Anzahl der Mindestteilnehmer:innen: 3 Personen
  • Anzahl der maximalen Teilnehmer:innen: 6 Personen
  • Ablauf der Anmeldung: Klicke auf den Button "Hier geht´s zur Anmeldung" und trage deine Daten in das Anmeldeformular ein. Innerhalb von 1-3 Tagen erhältst du von mir eine Anmeldebestätigung per E-Mail. Einige Tage vor dem Workshop erhältst du eine ausführliche E-Mail- Bestätigung inkl. Login-Link oder Location- und weiteren Details.
  • Zahlungsbedingung: Nach Erhalt der Rechnung wird der Betrag innerhalb von 14 Tagen per Überweisung beglichen.
  • Stornierungsbedingungen: Präsens-Workshops sind bis 7 Tage vor dem Workshop kostenfrei stornierbar. Bei einer anschließenden Stornierung werden 50% des Rechnungsbetrages fällig. Nicht-Erscheinen verursacht ebenso eine Rechnungsstellung des halben Betrages. Krankmeldungen werden mit dem Vorweisen eines ärztlichen Attestes akzeptiert.
  • Mitzubringen: Yoga / Fitnessmatte und bequeme Kleidung


Hier geht´s zur Anmeldung


Ich freue mich sehr darauf, dich und deinen einzigartigen Körper kennenzulernen! 

Melde dich gerne jederzeit bei Fragen über das Kontaktformular oder vereinbare ein kostenfreies Erstgespräch!

E-Mail
Instagram
LinkedIn